Forschung /

Prof. Dr. Julia Vogt neue Professorin für Adaptive Systems and Medical Data Science

Prof. Dr. Julia Vogt, neue Assistenzprofessorin für Adaptive Systems and Medical Data Science, hat ihre Stelle im Fachbereich Informatik am 1. Januar 2018 angetreten. Vogt studierte Mathematik in Sydney und Konstanz und wurde 2012 im Fach Informatik an der Universität Basel promoviert. Darauf wechselte sie für ihr Postdoktorat zunächst für zwei Jahre ans Memorial Sloan-Kettering Cancer Center in New York und 2015 wiederum nach Konstanz.

Der Schwerpunkt ihrer Forschung liegt in der Entwicklung und Erweiterung von Techniken des Maschinellen Lernens für Anwendungen auf klinische und biomedizinische Probleme, mit besonderem Fokus auf die Präzisionsmedizin.

Web Page Prof. Dr. Julia Vogt