Mathematik I für Naturwissenschaften HS 2020

Wegen COVID-19 wird der gesamte Vorlesungsstoff mit Hilfe von Videos vermittelt, die jeweils Anfang Woche zur Verfügung gestellt werden. Innerhalb der angegebenen Vorlesungszeiten Do/Fr, 8-10, werden Fragestunden als Präsenzveranstaltungen angeboten, wobei die Studierenden in vier Gruppen eingeteilt werden (für eine Gruppe gibt es on-line Fragestunden). Details zur Gruppeneinteilung und den Videos erfolgen später.
Die Übungen werden als normale Präsenzveranstaltungen durchgeführt. Eine
Übungsgruppe (u.a. für Angehörige der Risikogruppe) wird on-line abgehalten.

Vorlesung

Zeit / Ort:Videos Montag und Dienstag on-line, Fragestunden Donnerstag oder Freitag alle 14 Tage, innerhalb 8-10 Uhr, Pharmazentrum, Hörsaal 1 oder on-line
Vorlesungsnummern:Pharmazie 10551-01, Geowissenschaften 10374-01, ausserfakultäre Biologie / MSD 10547-01, Chemie 10548-01

!!! Belegen Sie unbedingt die Ihrem Studiengang entsprechende Vorlesungsnummer, da die Anzahl der Kreditpunkte unterschiedlich ist !!!

Kreditpunkte: Für die Studierenden der Pharmazie, Geowissenschaften und ausserfakultären Biologie werden 6 Kreditpunkte für die Vorlesung und Übungen zusammen vergeben. Für die Studierenden der Chemie werden 4 Kreditpunkte für die Vorlesung und 2 Kreditpunkte für die Übungen vergeben. Zur Erlangung der 6, bzw. 4 Kreditpunkte der Vorlesung muss eine schriftliche Prüfung (s.u.) bestanden werden.

Inhalt: Grundlagen, Grenzwerte und stetige Funktionen, Differential- und Integralrechnung für Funktionen in einer Variablen, Differentialgleichungen, lineare Gleichungssysteme und Matrizen, Vektorräume, Fourierreihen, Boolesche Algebra.

Übungen

Jede Woche gibt es ein Aufgabenblatt (d.h. je ein Aufgabenblatt für die Studierenden der Chemie und eines für die restlichen Studierenden) zum Üben und Vertiefen des in der Vorlesung behandelten Stoffes. Die Übungsstunden dazu finden in 10 parallelen Gruppen statt, das heisst, jede(r) Studierende(r) besucht nur eine Übungsveranstaltung pro Woche.

Zeiten:Mo 13-15, 16-18 und 12-13 Uhr (Pharmazie), Mo 16-18 Uhr (Geo und Bio), Di 8-10 (Chemie)
Beginn:In der zweiten Semesterwoche

Details zur Einteilung der Übungsgruppen erfolgen später.

Bedingungen für den Erhalt der 2 KPs der Übungen für Studierende der Chemie: Erreichen von mindestens 60% aller möglichen Punkte bei der Bearbeitung der Übungsaufgaben und mindestens einmal im Semester Vorführung der Lösung einer Aufgabe in den Übungsstunden.

Skript und ergänzende Literatur

Die Vorlesung folgt einem eigenen Skript, das hier kurz vor Semesterbeginn heruntergeladen werden kann.

Bei Bedarf finden Sie in dieser Literaturliste empfehlenswerte ergänzende Literatur. Viele Aufgaben mit Lösungen finden Sie speziell in den Lernumgebungen von meinem Vorgänger Hans Walser. Sein Skript, das viele sehr schöne Bilder und Graphiken enthält, ist ebenfalls empfehlenswert. Seine Lernumgebungen und Skripte können vom folgenden Link heruntergeladen werden (die Themen wurden teilweise in anderer Reihenfolge behandelt): Mathematik I (HS13)  Mathematik II (FS14)

Übungsblätter und wöchentliche Themen

Das wöchentliche Übungsblatt ist jeweils am Montag hier verfügbar.

Studierende Pharma/Geo/Bio: Mit den Aufgaben erhalten Sie auch Lösungshinweise und die Ergebnisse, damit Sie die Aufgaben selbständig lösen (und kontrollieren) können. Die kompletten Lösungswege werden in der darauffolgenden Woche in den Übungsstunden vorgerechnet und besprochen.

Studierende Chemie: In der auf ein neues Übungsblatt folgenden Woche werden in der Übungsstunde Lösungshinweise gegeben und Fragen zu den Aufgaben beantwortet. Ihre selbständig gefundenen Lösungen der Aufgaben sind am Donnerstag darauf Ihrem Übungsassistenten zur Korrektur abzugeben. In der nachfolgenden Übungsstunde werden die kompletten Lösungswege besprochen.

Das Skript mit ausgefüllten Lücken sowie die Präsentationsfolien der Vorlesung sind jeweils zusätzlich zu den Videos auf ADAM zu finden.

DatumVorlesungsthemenSeiten im SkriptÜbungsblatt Pharma/Geo/BioÜbungsblatt Chemie
14./15.09.

Am 2./3. November findet in den Übungsstunden eine freiwillige Orientierungsprüfung statt.

Schriftliche Prüfung

Datum / Zeit:  Freitag, den 22. Januar 2021, 9.00 - 11.00 Uhr

Ort:  wird später bekannt gegeben

Prüfungsstoff: Prüfungsstoff ist der gesamte Stoff der Vorlesung der Kapitel 1-9 (voraussichtlich ohne Abschnitt 9.5) und der Übungen. Die Prüfungsaufgaben werden im Stil der Übungsaufgaben gestellt. Es empfiehlt sich also sehr, die wöchentlichen Übungsblätter regelmässig zu bearbeiten.

Zugelassene Hilfsmittel während der Prüfung (selbst mitbringen):

  • eine Formelsammlung: In der Literaturliste sind die zugelassenen Formelsammlungen aufgeführt. Wenn Sie eine andere Formelsammlung benutzen möchten, müssen Sie bis spätestens eine Woche vor der Prüfung (besser schon während des Semesters) bei mir die Erlaubnis dafür einholen. Die Formelsammlung darf keine Ergänzungen enthalten (Markierungen und Post-its sind erlaubt).
  • ein "einfacher Taschenrechner" (was ist ein "einfacher Taschenrechner"?)
  • ein zweiseitig von Hand beschriebenes A4-Blatt (mit Notizen zur Vorlesung, zu den Übungen, usw.)

Anmeldung zur Prüfung: Sie müssen sich für die Prüfung via MOnA anmelden (das Belegen der Vorlesung genügt nicht als Prüfungsanmeldung). Informationen zur Anmeldung und zur Anmeldefrist finden Sie hier.

Wiederholungsprüfung: Die Prüfung kann bei Nichtbestehen einmal wiederholt werden. Termin der Wiederholungsprüfung: Dienstag, den 6. Juli 2021, 9.00 - 11.00 Uhr.