28 Okt 2022
17:00  - 18:30

Ort:
Universität Basel, Kollegienhaus, Aula, Petersplatz 1, Basel

Veranstalter:
Bernoulli-Euler-Gesellschaft / SCNAT

Euler–Bernoulli: Gestern, heute, morgen

Jubiläumsfeier zum Abschluss der gedruckten Euler-Edition

""

Seit mehr als hundert Jahren gibt die Euler-Kommission die Werke und Briefwechsel des Mathematikers Leonhard Euler (1707–1783) heraus. Das Erscheinen des letzten gedruckten Bands wird mit einem Festakt gefeiert.

Zum Abschluss der gedruckten Edition der Opera Omnia organisiert die Bernoulli-Euler-Gesellschaft zusammen mit der Plattform Mathematik, Astronomie und Physik der SCNAT eine Jubiläumsfeier am 28. und 29. Oktober 2022 in Basel.

Dies ist gleichzeitig auch die Überleitung in eine neue Phase: Alle Werke, Briefe und Notizbücher von Euler, den Bernoulli und deren Umfeld sollen auf einer modernen digitalen Plattform online und frei zugänglich präsentiert werden.

Programm

  • 17.00 Uhr: Grussworte von Prof. Dr. Andrea Schenker-Wicki, Rektorin der Universität Basel;  Prof. Dr. Marcel Tanner, Präsident der Akademien der Wissenschaften Schweiz; Prof. Dr. Matthias Egger, Präsident des Stiftungsrates des Schweizerischen Nationalfonds
  • 17.30 Uhr: Festvortrag von Prof. Dr. Günter Ziegler, Präsident der Freien Universität Berlin: «Mathematik, ein weites Feld. Euler als Universalist»
  • 18:30 Uhr: Apéro und Vernissage des Bandes II 27 zur Himmelsmechanik und Präsentation des Euler-Comic

Internationales Symposium

Neben der Jubiläumsfeier findet am 29. Oktober auch ein internationales Symposium zum Abschluss der gedruckten Euler-Edition statt.


Veranstaltung übernehmen als iCal