Dieser Vorkurs dient zur Vorbereitung des Studiums und erlaubt es, Mathematikkenntnisse aus der Schule aufzufrischen und allfällige Lücken zu erkennen. Er ist fakultativ und richtet sich vor allem an Studienanfängerinnen und Studienanfänger der Philosophisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät.

Der Vorkurs kostet 100 Franken. Dieser Betrag ist zu Beginn des Kurses in bar zu entrichten.

Voraussichtliches Programm

MontagGleichungen und Ungleichungen, lineare, polynomiale und rationale Funktionen
DienstagTrigonometrische Funktionen, Exponential- und Logarithmusfunktion
MittwochAbleiten, Kurvendiskussion, Optimieren, Integrieren
DonnerstagVektorgeometrie, Gleichungssysteme
FreitagKombinatorik, Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung

Zu jedem Thema findet eine kurze Vorlesung mit einer theoretischen Einführung statt. Anschliessend an jede Vorlesung finden Übungen statt. Die Teilnehmer lösen diese zusammen mit den Dozierenden und weiteren Assistierenden, um das Verständnis der Theorie zu vertiefen. Einen detaillierten Stundenplan können Sie zu gegebener Zeit hier herunterladen.

An der Universität Zürich und Bern findet ein ähnlicher Mathematik - Vorkurs statt.

Skript

Das Skript zum Vorkurs, inklusive der Übungen, sowie einen Stundenplan können Sie während des Vorkurses hier herunterladen. Im Verlauf der Woche finden Sie hier jeden Abend zusätzlich die Lösungen der Übungen des aktuellen Tages. 

 

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Übung 1,
Lösung 1
Übung 5,
Lösung 5
Übung 9,
Lösung 9
Übung 13,
Lösung 13
Übung 17,
Lösung 17
Übung 2,
Lösung 2
Übung 6,
Lösung 6
Übung 10,
Lösung 10
Übung 14,
Lösung 14
Übung 18,
Lösung 18
Übung 3,
Lösung 3
Übung 7,
Lösung 7
Übung 11,
Lösung 11
Übung 15,
Lösung 15
Übung 19,
Lösung 19
Übung 4,
Lösung 4
Übung 8,
Lösung 8
Übung 12,
Lösung 12
Übung 16,
Lösung 16
Übung 20,
Lösung 20

 

 

Tafel

Kontakt


Wer die Geometrie begreift, vermag in dieser Welt alles zu verstehen.

Galileo Galilei, 1564 - 1641