Studienabschluss Master Actuarial Science

Der spezialisierte Masterstudiengang Actuarial Science ist interdisziplinär angelegt und wird von zwei Fakultäten gemeinsam getragen:
- der Philosophisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät und
- der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät.
Die beiden Fakultäten verleihen für ein bestandenes Masterstudium gemeinsam den akademischen Grad Master of Science in Actuarial Science (MSc in Actuarial Science).

Abschlusszeugnis und Masterfeier
Das Masterzeugnis wird nach Erbringen der letzten Studienleistung ausgestellt und per Post zugestellt. Die Masterfeier für die Absolventinnen und Absolventen der Studiengänge Mathematik, Computer Science und Actuarial Science findet einmal jährlich Ende November statt.

Titel "Aktuar*in SAV"
Das Lehrangebot des Masterstudiengangs Actuarial Science ermöglicht es – bei entsprechender Wahl der Lehrveranstaltungen – die Anforderungen des Syllabus der Schweizerischen Aktuarvereinigung SAV zu erfüllen. Nach dreijähriger Berufstätigkeit und Bestehen des Prüfungskolloquiums kann ohne weitere Zusatzleistungen der Fachtitel "Aktuar*in SAV" erworben werden.